Live Leistung:
0,0 kW
01.01.1970 01:00 Uhr
Nahwärme Wengen
Martin Nigst
Kemptener Straße 20
87480 Wengen
Tel. 0160/7162033
info@mn-nahwaerme.de

Tag der offenen Tür

tod

Am Sonntag den 18. Oktober 2015 findet ab 10.30 Uhr ein Tag der offenen Tür statt.

Neben der Möglichkeit das Heizwerk und eine Station zu besichtigen gibt es auch eine kleine Ausstellung um das Thema Heizen mit Biomasse und regenerativer Energie.

Programm:
10:30 Uhr    Eröffnung
11.00 Uhr    Frühschoppen mit der Musikkapelle Wengen
11.30 Uhr    Vorführung Holzvollernter und Großhacker
14.00 Uhr    Vortrag Thomas Hartmann von der renergie Allgäu e.V.
14.30 Uhr    Vorführung Holzvollernter und Großhacker
15.00 Uhr    Besichtigung Heizzentrale Wärmeversorgung Wengen West

Für das Leibliche Wohl ist bestens gesorgt.


Für Weitere Fragen stehe ich gerne telefonisch zur Verfügung
0160/7162033

Tag der offenen Tür - Wir sind dabei

wsd

Netzerweiterung in Planung

jahn

Aktuell wird geprüft ob das Nahwärmenetz in Richtung Jahnstraße / Kemptener Straße erweitert werden kann
Ausschalggebend ist unter anderem: Anzahl der Anschlussnehmer, Leistungsbedarf der Erweiterung, Leitungsrechte uvm.

Zweiter Hackkessel geplant

Da die Aktuelle Kesselanlage mit der immer steigenden Zahl an Hausanschlüssen mit der Zeit an ihre grenzen kommt, wird gerade an einem zweiten Hackschnitzelkessel geplant. Dieser soll bis zum Herbst in Betrieb gehen und das Nahwärmenetz mit zusätzlicher Wärme vesorgen und die Wärmezufuhr für alle Anschlussnehmer weiterhin sicherstellen.

ETA2

Beginn mit Netzverdichtung BAIII

Im November wurde mit der nächsten Ausbaustufe des Nahwärmenetzes begonnen.

In dieser Ausbaustufe soll die Anschluss - Dichte der Hauptwärmeleitung verdichtet werden und die Anliegenden Gebäude erschlossen werden

T-Stück

Fertigstellung Bauabschnitt II

BA2Dorf

Im Januar konnte die letzte Übergabestation des 2. Bauabschnitt in Betrieb genommen werden.

Alle Stationen laufen zuverlässig, ohne Probleme und haben somit auch die kalten Tage sehr gut überstanden.

Wärmeleitung in ein Wohnhaus gelegt

Am letzten März Wochenende wurde die Wärmeleitung für einen neuen Anschluss in ein Zweifamilienhaus gelegt und erfolgreich in Betrieb genommen.

WML

Weitere Übergabestationen in Betrieb

station

Seit mitte Februar sind weitere zwei Stationen an das Nahwärmenetz angeschlossen und laufen seit der Inbetriebnahme ohne Problem.

200m Wärmeleitung verlegt

Gerade noch rechtzeitig vor dem richtigen Wintereinbruch schafften wir es weitere 200m Wärmeleitung zu verlegen. Damit wurde die Haupttrasse richtung Dorfmitte erweitert, wo im nächsten Jahr weitere Hausanschlüsse erfolgen. Zugleich wurde die Leitung in zwei Wohnhäuser gelegt um diese über die Winterzeit an das Nahwärmenetz anzubinden

Bagger

Radlader zum Hackschnitzel transport angeschaft

radlader

Seit mitte Oktober steht ein 3,5t Radlader zum nachfüllen des Hackmaterials bereit.

Erster Abnehmer des Bau - Abschnittes II am Netz

Die ersten Arbeiten des Bauabschnittes II - Erweiterung des Rohrnetzes haben begonnen.
Der Erste Abnehmer wird bereits seit Ende August mit regenerativer Energie Versorgt.

A8

Anlage läuft ohne Probleme im Sommerbetrieb

tg1

Startschuss für Bauabschnitt II ist gefallen

BA22
Im Jahr 2013 ist die erweiterung des Wärmenetzes im Bereich der Kemptener Straße geplant.



   .

Anlage mit Kundenstationen erfolgreich in Betrieb genommen

Am 03.11.2012 war es endlich so weit, die letzte Übergabestation wurde in der Dorfhalle Wengen in Betrieb genommen. Somit sind nun alle Wärmeabnehmer an das Nahwärmenetz angeschlossen und werden zum Teil schon seit über einem Monat mit Wärme versorgt.

kmp
Kessel mit Pufferspeicher
ke
Kessel 130kW
pg
Pumpengruppe

a
Kessel mit Bedien - Touch Panel
b
Übergabestation 20kW
c
Übergabestation 20kW